Aktuelle Informationen der Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP

Eingeschränkte Zufahrt zur Fraunhofer-Einrichtung in Rostock

auf Grund von Baumaßnahmen vom 24.07 - 07.10.2017

Ab dem 24.07.2017 kommt es zu weiteren Verkehrseinschränkungen im Bereich der Albert-Einstein-Straße

  • Sperrung der Albert-Einstein-Strasse für 5. BA / 1. Abschnitt: 24.07.-07.10.2017

Effizienzsteigernde Fügetechniklösungen für den professionellen Industrieeinsatz

Seminar am 31.05.2017 in Rostock

Produktions- und fertigungsorientierte Aufgabenstellungen der Industrie bilden die Forschungsschwerpunkte der Fraunhofer-Einrichtung Großstrukturen in der Produktionstechnik. Ziel der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten ist es, ganzheitliche Lösungen zu entwickeln, die den Kunden eine kostengünstigere und qualitätsgerechte Fertigung ermöglichen. Die Arbeitsbereiche des Fraunhofer IGP erstrecken sich dabei entlang der gesamten Produktionskette. Der Bereich Schweißtechnik beschäftigt sich sowohl mit aktuellen fügetechnischen Problemstellungen der Schiff- und Stahlbauindustrie als auch mit der Entwicklung und Adaption von Schweiß-, Schneid- und Beschichtungsverfahren. In Zusammenarbeit mit dem akkreditierten Prüflabor des Fraunhofer IGP werden Werkstoffe, Verbindungen und Beschichtungssysteme unter genormten Bedingungen geprüft und qualifiziert.

Weitere Informationen finden Sie hier: Veranstaltungen

Regionale Innovationsstrategie (RIS)

Das Fraunhofer AGP koordiniert in Zusammenarbeit mit den Branchennetzwerken und im Auftrag des Wirtschaftsministeriums des Landes MV die neue regionale Innovationsstrategie für das Zukunftsfeld „Nachhaltige Produktionstechniken, neue Werkstoffe, insb. Maschinenbau“.

Weitere Informationen finden sie unter folgendem Link:

Mehr...